Die 12. Movimentos Festwochen in Wolfsburg

Guiseppe Verdis berühmte Oper auf dem Burgplatz

Seit nunmehr 12 Jahren verzücken die Movimentos Festwochen ihre Besucher mit tänzerischen Darbietungen der Superlative. Jedes Jahr wird dabei ein anderes Motto als Grundlage für die Veranstaltungen gewählt. Vom 22.04.2014 bis zum 01.06.2014 dreht sich dabei alles um das Thema Glück. Lassen Sie sich von der Kunst und den vielfältigen Choreographien der internationalen Künstler verzaubern, denn für jeden Menschen bedeutet Glück etwas vollkommen anderes. Grundsätzlich kann man, wie auch auf den Internetseiten der Movimentos Festwochen selbst zu lesen ist, jedoch zwei verschiedene Arten von Glück unterscheiden. Da wären zum einen die glücklichen Zustände, wie ein Lottogewinn, die mehr oder weniger dem Zufall verschuldet sind und der Zustand des Glücklichseins an sich. Diese können zusammenfallen oder auch nicht. Um sich des eigenen Glücks bewusst zu sein, muss man auch dessen Gegenteil, das Unglück kennen, sonst ist es oft nichts mehr als eine leere Hülle, die wir mit Dingen füllen, von denen wir gehört haben, das sie andere glücklich machen. Insofern ist das Streben nach Glück auch immer eine Reise zu sich selbst. Lassen Sie sich doch beim Besuch der Movimentos Festwochen von den Künstlern inspirieren. Neben den abendlichen Tanzaufführungen erwarten den Besucher der Festwochen auch interessante Matineen, Lesungen und Konzerte. Sie erreichen Wolfsburg übrigens nach gerade einmal 15 Minuten Fahrzeit von unseren Hotels in Gifhorn aus. (Stand: März 2014)


  • vorherige Seite
  • Diese Seite drucken
  • Diese Seite weiterempfehlen
  • MORADA RSS-Newsletter Feed
  • Seite auf Facebook teilen

Ihr persönliches Angebot


Freecall
0 800/123 14 14


Country, Grill-BBQ und Spaß im Isetal
Hier können Sie den Katalog für die Hotels und Resorts von MORADA bestellen.

Angebote für Gruppenreisen finden Sie in diesem Katalog von MORADA.